5. WCN Golf Charity Cup:
Über 2.000 Euro für den WürmtalTisch

Würmtaler Golfer erspielen Spende für nachhaltige Anschaffungen

Zum zweiten Mal hat der Wirtschafts-Club Neuried (WCN) den WürmtalTisch e.V. als Begünstigten für den Gewinn des jährlichen WCN Golf Charity Cups bedacht: Insgesamt 2.110 Euro erspielten die Golfer des WCN beim jüngsten Turnier am Samstag, 1. Juli 2017, bei bestem Golfwetter und freuen sich, den Bedürftigen der Tafel wieder mit einer Spende unter die Arme greifen zu können.

Die Art und Weise, wie der WürmtalTisch beim letzten Mal die finanzielle Zuwendung verwendet hatte, begeisterte den WCN: Damals hatten die Initiatoren vom WürmtalTisch gutes Kochgeschirr - Töpfe und Pfannen - für die Bedürftigen angeschafft. „Davon reden die vom WürmtalTisch unterstützten Menschen noch heute“, erläuterte Klaus W. Jung vom WürmtalTisch beim Empfang des neuen Schecks. Er bedankte sich sehr, dass seine Organisation, die Menschen aus Neuried, Gräfelfing, Planegg und Krailling mit Lebensmittel- und anderen Sachspenden unterstützt, nun nochmal einen Betrag zur Verfügung gestellt bekomme, damit wieder etwas Nachhaltiges angeschafft werden könne. „Was genau das sein wird, darüber machen wir uns noch Gedanken und werden dies nach der Sommerpause bekanntgeben“, sagte Jung.

Dass das Charity Turnier des WCN auch im fünften Jahr immer noch so erfolgreich ist, freut nicht nur die beiden Spiel-Organisatoren Barbara Brubacher und Robert Esslinger, sondern auch den 1. WCN-Vorsitzenden Dr. Oliver Bär: „Es spricht für sich, dass der Cup jedes Jahr ausgebucht ist und so viele begeisterte Golfer auch aus den Wirtschaftsvereinen des Würmtals anzieht“, meinte Bär bei der Scheck-Übergabe.

Die großzügige Spende wäre nicht ohne das Engagement der Spieler des Charity Cups möglich gewesen: Die von den Gewinnern erspielten Geld-Preise für einen Birdie (1 unter Par) sowie den Longest Drive und Nearest to the Pin spendeten die Spieler gleich wieder zurück in die Kasse. Auch die Sponsoren - als Hauptsponsor das VW-Autohaus Christl & Schowalter - sowie als weitere Sponsoren die Auren aus Pasing, das Neurieder Café & Restaurant Vor Ort, das Esslinger Betonwerk und die Neurieder Medienagentur die.optimierer trugen ihren Part zum Erfolg bei. Besonders freute es den WCN, dass der gastgebende Münchener Golf-Club Thalkirchen nochmal 110 Euro auf den 2.000 Euro-Scheck drauflegte.


zurück zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige in das durch Facebook-Insights getätigte Tracking auf der Facebook-Fanpage dieses Unternehmens ein.

Akzeptieren