HU-Service inklusive AU-Prüfnachweis

Immer sicher auf den Straßen

Service-Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie direkt online einen Termin mit uns!

Zur Terminvereinbarung
Startseite > Service & Zubehör > Werkstattleistungen > HU-Service & AU-Prüfnachweis

Unser Plaketten Service erspart Ihnen lästige Formalitäten, Zeit und Wege. Melden Sie sich einfach an und lassen Sie die Abnahme der HU von uns abwickeln. Gerne führen wir vorab einen kostenlosen HU-Check durch, damit bei der anschließenden Prüfung durch einen unabhängigen Prüfingenieur der DEKRA, des TÜV oder einer vorgleichbaren Organisation alles glatt geht. Sollte bei der Untersuchung ein Mangel auffallen kann dieser nach Absprache sofort noch vor der amtlichen Prüfung behoben werden, dass Ihnen für den Plakettenerhalt nichts mehr im Wege steht.

Die wichtigsten Fragen kurz erklärt

Muss ich die Hauptuntersuchung durchführen?

Eine regelmäßige Überprüfung jedes Fahrzeugs ist vom Gesetzgeber gesetzlich vorgeschrieben, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Diese Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO (HU) ist erstmals 3 Jahre nach Erstzulassung und anschließend im 2-Jahres-Rhythmus erforderlich. Die amtliche Prüfung darf nur von Mitarbeitern anerkannter Prüfstellen (bspw. TÜV) durchgeführt werden.

Was wird bei der HU geprüft?

Bei der Hauptuntersuchung wird Ihr Fahrzeug auf Verkehrssicherheit, Vorschriftsmäßigkeit und Umweltverträglichkeit nach genauen Vorgaben geprüft. Das ist notwendig, dass alle Fahrzeuge, die am Straßenverkehr teilnehmen, nachweisbar verkehrssicher sind.

Bei bestandener HU wird ein Prüfbericht, ein Stempel im Fahrzeugschein und die neue Plakette am hinteren KFZ-Kennzeichen als Nachweis ausgestellt. Bei nicht-bestandener HU wird diese Plakette entfernt und das Fahrzeug darf nicht mehr bewegt werden.

Was ist die Abgasuntersuchung (AU)?

Die Abgasuntersuchung ist seit 2010 keine eigene Prüfung mehr, sondern ein Bestandteil der Hauptuntersuchung und damit auch mit der Plakette nachgewiesen. Dabei werden die einzelnen Bestandteile der Abgase eines Kraftfahrzeuges am Auspuffendrohr gemessen. Es wird geprüft, ob bestimmte Grenzwerte und Herstellervorgaben eingehalten werden

Wann ist die nächste HU fällig?

Der Zeitraum für die nächste Hauptuntersuchung ist in der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) eingetragen, kann aber auch ganz einfach an den Ziffern der HU-Prüfplakette an dem hinteren KFZ-Kennzeichen abgelesen werden. 

Autohaus mit

Die Zahl in der Mitte steht für das Jahr. Die Zahl, die in dem äußeren Ring nach oben zeigt steht für den jeweiligen Monat.

Die Farbe der Prüfplakette wechselt von Jahr zu Jahr im selben Turnus (Grün, Orange, Blau, Gelb, Braun, Rosa). Die Farben dienen dazu, dass man auch aus der Ferne schnell erkennen kann, ob das Fahrzeug eine gültige Prüfplakette hat. Die gleiche Funktion haben auch die schwarzen Markierungen im oberen Bereich.

Ihre Service-Ansprechpartner

Wir sind gerne für Sie da

  • Fahrzeugmarken
  • Hauptstandort
  • Bereiche
Freising

Andrea Seiner

Serviceassistentin / Terminvereinbarung Audi

München

Anja Laßmann

Terminvereinbarung

München

Jacqueline Ullmann

Terminvereinbarung

München

Janina Maizet

Terminvereinbarung

München

Lena Waitzinger

Terminvereinbarung

München

Monica Pohlers

Terminvereinbarung

Freising

Nina Deffner

Serviceassistentin / Terminvereinbarung

Freising

Stefanie Gerhäuser

Serviceassistentin / Terminvereinbarung Audi

Freising
München

Vanessa Schütz

Terminvereinbarung

Weitere Werkstattleistungen